Bundestagswahl 2021

Pressemitteilung vom 14. September 2021

Webinar zum Konzept der Aktienrente

Große Mehrheit der Bevölkerung befürwortet Aktienrente und hat kein Vertrauen in gesetzliche Altersvorsorge

Ein Fonds für Alle - Beitrag von Frank Stocker zu unseren Umfrageergebnissen

Die virtuelle Hauptversammlung ist nicht die Zukunft

Fußball - Ein sportliches Investment

Sind Aktionäre in Deutschland nicht willkommen?

Termin: Montag, der 26. April 2021, 14.00 - 15.30 Uhr. 

Moderation der Veranstaltung wird von n-tv-Börsenexpertin Katja Dofel übernommen.

In zwei virtuellen Panel-Diskussionen beleuchten und diskutieren wir den Status Quo und die Zukunft der virtuellen Hauptversammlung sowie das Thema Unternehmensbewertung bei Delistings und Squeeze-Outs und was wir von der nächsten Legislaturperiode erwarten.

Die Veranstaltung wird Robert Peres, Vorstandsvorsitzender der Initiative Minderheitsaktionäre, mit einem Impulsvortrag „Aktionäre in Deutschland nicht willkommen?“ eröffnen.

Panel 1: Die Zukunft der Minderheitsrechte in der Aktiengesellschaft und die virtuelle Hauptversammlung  

Panel 2: Unternehmensbewertung bei Delistings und Squeeze-Outs  

Bild von Alexandra_Koch auf Pixabay

Gastbeitrag der Rechtsanwälte Robert Peres und Dr. Marc Liebscher

Wirecard is a scar on Germany’s corporate landscape

The Wirecard affair, the latest in a series of corporate scandals in Germany, raises an important question. Why does Germany find it so difficult to protect investors?

Beitrag in der Financial Times lesen.